2013 4 Feb

Unerwartet für viele knockte Antonio Silva Alistair Overeem in der dritten Runde aus. Der große Kampf fand im Rahmen von UFC 156 in Las-Vegas am 2. Februar 2013 statt. Alistair Overeem galt für viele als klarer Favorit in diesem Kampf. Antonio Silva bewies das Gegenteil.

Alistair Overeem vs. Antonio Silva Kampf

Die erste Runde begann mit gegenseitigen Angriffen. Sonst ist in der ersten Runde im Prinzip nichts Besonderes passiert. In der zweiten Runde gelang Overeem eine beherrschende Stellung im Bodenkampf zu gewinnen. Dem Alistair ist es aber nicht gelungen, den Kampf vorzeitig zu beenden.

In der dritten Runde wurde Sivla sofort aktiv, überraschte Overeem mit einem Highkick. Ohne anzuhalten, fuhr er weitere Angriffe und beendete den Kampf durch einen KO.

Alistair Overeem vs. Antonio Silva Video

Hier finden Sie das Video der letzten Runde und des Silvas Triumphs. Wer das volle Video sehen möchte, folgt dem Link (Englisch, Russisch)



Published under videosend this post


Könnte Sie auch interessieren...

Kommentar hinterlassen